Last Minute Weihnachten

Last Minute Weihnachten

(tb/mr)

In nur wenigen Tagen ist schon wieder Weihnachten. Das bedeutet auch, dass die Vorweihnachtszeit so gut wie beendet ist. Seid ihr vor lauter Unistress noch nicht in Weihnachtsstimmung gekommen? Fehlt euch noch ein Großteil der Geschenke? Wir haben die Lösung: Weihnachtsmärkte.


Weihnachtsmarkt Paderborn (Foto: tb)

Fast jedes Kuhdorf bietet zur schönsten Zeit irgendeine Form von Weihnachtsmarkt an.

Oft sind diese jedoch zeitlich begrenzt. Also stellen wir euch drei Weihnachtsmärkte in der Nähe vor, die ein bzw. zwei Tage vor Weihnachten noch geöffnet haben: Paderborn, Lippstadt und Soest.

Unser heimischer Weihnachtsmarkt in Paderborn ist den Meisten wohl bekannt. Die Lage am Dom und vor dem Rathaus ist schön, allerdings kommt kaum gemütliche Atmosphäre auf. Vor 15 Uhr stören die vorbeifahrenden Busse und durch die örtliche Trennung wirkt alles ein wenig kühl. Wer sowieso erst abends seinen Glühwein trinken möchte, der findet hier viele nette Plätze. Die Buden bieten hauptsächlich Essen und Trinken.

Geschenke sind dagegen eher Mangelware. Etwas Besonderes sucht man vergeblich.


Weihnachtsmarkt Lippstadt (Foto: mr)

Nur eine Station mit dem RE1 Richtung Aachen entfernt liegt Lippstadt. Der Weihnachtsmarkt befindet sich auf dem Rathausplatz, nur wenige Gehminuten vom Bahnhof entfernt. Einen besonders großen Weihnachtsmarkt sollte man hier nicht erwarten, aber gerade deswegen ist die Atmosphäre umso gemütlicher. Die schöne Lage an der Marienkirche, die Eisbahn im Mittelpunkt, die Weihnachtsmusik im Hintergrund und das Lichternetz über dem gesamten Platz tragen dazu bei. Etwas abseits der Eisbahn gibt es noch eine weitere kleine Ecke mit Buden, die von Bäumen umringt und mit Rindenmulch ausgelegt ist. Hier kann man den Glühwein richtig genießen. Leider kann man auch auf diesem Weihnachtsmarkt seine Geschenke schlecht besorgen.


Weihnachtsmarkt Soest (Foto: mr)

Wieder eine Bahnstation weiter kann man den Weihnachtsmarkt in Soest besuchen. Zwischen Dom, Marktplatz, Rathaus und Petrikirche verteilen sich die schön geschmückten Holzhütten. Für die letzten Weihnachtseinkäufe ist man hier genau richtig. Die Stände haben abwechslungsreiche Angebote von Schmuck über Dekoartikel bis hin zu Hundeleckerlis. Trotzdem kommen diejenigen, die gerne in weihnachtlicher Atmosphäre ihren Bratapfel essen oder ihren Glühwein trinken, nicht zu kurz. Die Soester haben sich viel Mühe gegeben ihre Altstadt zu schmücken. Überall sieht man Tannen, Sterne und Lichter. Der perfekte Ort, um sich auf Weihnachten vorzubereiten.

Unsere Empfehlung für alle Studenten mit wenig Zeit ist daher der Weihnachtsmarkt in Soest. Hier passt einfach alles! Um in die richtige Stimmung zu kommen, lohnt es sich aber auch ein paar Runden auf der Eisbahn in Lippstadt zu drehen. Beide Märkte bieten eine gute Alternative zu unserem altbekannten Paderborner Weihnachtsmarkt. In diesem Sinne: Frohe Weihnachten :)

Neuen Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Formatierter Kommentartext

  • Erlaubte HTML-Tags: <a href hreflang> <img src alt height width> <em> <strong> <p> <br /> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Eingeschränktes HTML

  • Erlaubte HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h2 id> <h3 id> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
CAPTCHA
Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.
Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.