Kolumne: Dieses Jahr ist anstrengend!

Kolumne: Dieses Jahr ist anstrengend!

Letztens habe ich durch den Musikstreaming-Anbieter meines Vertrauens gestöbert. Eine Playlist mit den persönlichen Motivationsliedern ist schließlich ein gutes Mittel gegen den Corona-Blues.

In meiner eigenen Auswahl ist hier kein Vorbeikommen an Queen. Auch wenn Freddie Mercury Jahre vor meiner Geburt verstorben ist, halte ich Bohemian Rhapsody für das wichtigste Stück Musikgeschichte – mindestens seit Beethovens Neunter Sinfonie – wenn nicht sogar überhaupt. Die Herren Mercury, Taylor, Deacon und May haben in meinem persönlichen Musiker Olymp ihren Platz ganz weit oben. Auch, dass Brian May und Roger Taylor aktuell ihren Renteneintritt noch verschieben und mit Adam Lambert zusammen ihr eigenes Vermächtnis feiern, finde ich sehr positiv.

Deswegen war meine Freude auch dementsprechend groß als ich gemerkt habe, dass Queen eine neue Single veröffentlich haben, zusammen mit … Helene Fischer! Meine vorher turmhohen Erwartungen fielen in sich zusammen wie ein Kartenhaus. Meine Assoziationen zu Helene Fischer beschränkten sich auf den Song Atemlos. Das Lied hebt sich wahrscheinlich nicht negativ von allen anderen deutschen Schlagern ab, aber gewinnt für mich dadurch massiv an Scheußlichkeit, dass es bevorzugt von betrunkenen
Schützenfestbesuchern gegrölt wird.

Ich habe mir also die Single Who wants to live forever mit dem festen Vorsatz angehört, sie doof finden zu wollen. Das herausfordernde war: Ich konnte es nicht! Wenn nicht gerade unfreiwillig durch einen Chor Betrunkener begleitet, ist der Gesang von Helene Fischer sehr aushaltbar und bildet mit Adam Lambert ein schönes Duett.

Auf den letzten Metern zwingt 2020 mich also, meine Meinung über mich und andere nochmal grundsätzlich zu überdenken. Das sollte man zwar sowieso immer tun … aber trotzdem ist das echt anstrengend!

Neuen Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Formatierter Kommentartext

  • Erlaubte HTML-Tags: <a href hreflang> <img src alt height width> <em> <strong> <p> <br /> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Eingeschränktes HTML

  • Erlaubte HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h2 id> <h3 id> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
CAPTCHA
Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.
Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.