Buchkritik: Alle haben Altglas in der Wohnung

Buchkritik: Alle haben Altglas in der Wohnung

Titel: Komplett Gänsehaut
Autorin: Sophie Passmann
Genre: Autobiografie, Comedy und Selbsthilfebuch
Wertung: 5 von 5 möglichen Büchern

Ich bin ein Millenial. Und ich bin unnötig stolz darauf, in einer Generation geboren zu sein, die gerade überall auf Social Media für ihre Seitenscheitel und Röhrenjeans kritisiert wird.

Buchcover von "Komplett Gänsehaut" von Sophie Passmann, Quelle: Kiepenheuer und Witsch
Buchcover von "Komplett Gänsehaut" von Sophie Passmann, Quelle: Kiepenheuer und Witsch

Wer in der Generation Y aufwächst, der hat aber nicht nur Style, sondern vor allem ein Lebensgefühl, das man am besten mit „irgendwo zwischen Avocadotoast und Burn Out“ beschreiben kann.

Sophie Passmann hat es geschafft, dieses Lebensgefühl mit Worten zu füllen. Und aus den Worten wurde ein Buch. „Komplett Gänsehaut“ ist mehr als ein Roman. Es ist die literarische Therapiestunde einer gebeutelten Generation, die eigentlich nur eins will: Ankommen. Nur wo genau, das weiß sie auch nicht. Sophie Passmann nimmt uns mit in die neue Altbauwohnung in dem Viertel, das so gentrifiziert ist, dass wir es hassen müssen, aber ganz insgeheim froh sind, in ihm zu wohnen. Sie nimmt uns mit an die Abgründe unseres Erwachsenwerdens und stellt fest: Auch wenn wir uns immer vornehmen, dass es besser wird, dass die nächste Wohnung schöner, das Altglas endlich mal wöchentlich weggebracht wird, am Ende sitzen wir doch zwischen viel zu viel Glas in Wohnungen, die spießiger sind, als wir sein wollten. Und tief im Innersten wissen wir, dass unsere Freunde das auch tun und dass wir nicht gescheitert, sondern Millenials sind. Junge Menschen, die performen wollen und nicht wissen wofür, die teilweise zu resigniert und festgefahren sind, um aufzubegehren, die vielleicht gerne lauter wären, aber die eigentlich auch gerne am Samstag Kuchen backen und in den Hinterhof gucken. Menschen, denen die Welt so offensteht, dass sie seit Jahren von den Möglichkeiten erschlagen wurden, die einfach nur Halt wollen und wenn der Halt in Form von hippen alternativen Eisdielen kommt. Hauptsache, er ist da.

„Komplett Gänsehaut“ ist nicht weniger als das. Wer Antworten sucht, wird sie finden, wer sich alleine fühlt, wird feststellen, dass da ganz viele andere sind. „Komplett Gänsehaut“ ist keine Autobiografie Passmanns. Es ist die Autobiografie einer Generation.

Neuen Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Formatierter Kommentartext

  • Erlaubte HTML-Tags: <a href hreflang> <img src alt height width> <em> <strong> <p> <br /> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Eingeschränktes HTML

  • Erlaubte HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h2 id> <h3 id> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
CAPTCHA
Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.
Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.