Die Listen stellen sich vor

Die Listen stellen sich vor

Disclaimer

Dies sind die Vorstellungen der einzelnen Listen. Für die Vorstellungen waren die einzelnen Listen selbst verantwortlich.
Auf den nächsten Seiten sind Listenpositionen zu verschiedenen Themen tabellarisch aufgeführt.

Zusammenschluss Demokratischer Fachschaftler (kurz ZDF)

Logo vom Zusammenschluss Demokratischer Fachschaftler (kurz ZDF), Quelle: Zusammenschluss Demokratischer Fachschaftler
Logo vom Zusammenschluss Demokratischer Fachschaftler (kurz ZDF), Quelle: Zusammenschluss Demokratischer Fachschaftler

Der Zusammenschluss Demokratischer Fachschaftler (kurz ZDF) ist eine Liste von engagierten Studierenden für Studierende. Wir stehen für Pragmatismus und Hochschulpolitik ohne Parteiideologien. Im Hintergrund der Liste stehen die umfangreichen Strukturen der Fachschaften, die durch ihre generelle Öffentlichkeit eine große Transparenz und viele Beteiligungsmöglichkeiten für Studierende darstellen. Außerdem durften wir als Fachschaften bereits viele Erfahrungen bei der Vertretung eurer Interessen gegenüber Professoren, Fakultäten und der Universität sammeln.

Wir setzen uns für die Fachschaften und Initiativen ein. Diese brauchen die Freiheit und richtigen Rahmenbedingungen, um ihren Aufgaben nachgehen zu können, aber vor allem auch die finanzielle Unterstützung.

Campusgrün Paderborn

Logo von Campusgrün Paderborn, Quelle: Campusgrün Paderborn
Logo von Campusgrün Paderborn, Quelle: Campusgrün Paderborn

Campusgrün Paderborn versteht sich selbst als sozial, ökologisch, antifaschistisch, antirassistisch, queerfeministisch, pazifistisch und basisdemokratisch orientierte Hochschulgruppe. Wir setzen uns für die Verwirklichung einer Gesellschaft ein, in der soziale Gerechtigkeit herrscht, die Menschenrechte tatsächlich umgesetzt sind, in der niemand diskriminiert wird und in der ein Gleichgewicht zwischen Mensch und Natur besteht. Wir vertreten die Interessen aller Studierenden der Universität Paderborn und wollen die politische Willensbildung der Studierenden fördern.

Wir laden herzlich alle ein, die sich im Sinne dieser Ziele engagieren wollen, bei uns mitzumachen! Hierfür wird keine Erfahrung vorausgesetzt, solange der Wille, die Universität und das Studierendenleben zu verbessern, da ist.

Liberale Hochschulgruppe Paderborn (kurz LHG)

Logo der Liberalen Hochschulgruppe Paderborn (kurz LHG), Quelle: Liberale Hochschulgruppe Paderborn
Logo der Liberalen Hochschulgruppe Paderborn (kurz LHG), Quelle: Liberale Hochschulgruppe Paderborn

Im Zentrum unseres Engagement steht der Einsatz für die größtmögliche Freiheit jedes einzelnen Studierenden. Wir wenden uns entschieden gegen administrative Regelungen, die individuelle Gestaltungsmöglichkeiten eures Studiums gefährden. Daher setzen wir uns in Zusammenarbeit mit unserem Bundesverband für ein elternunabhängiges BAföG ein.

Euer Studium soll für euch konzipiert sein und nicht für die Lehrenden, das bedeutet, dass wir uns gegen die maximale Anzahl von drei Prüfungsversuchen und für eine optimale Mischung aus Online-/Präsenzlehre einsetzen. Radikale Ansichten und ideologische Forderungen lehnen wir ab und begegnen diesen mit Fakten, Argumenten und Vernunft. Wir setzen uns für Weltoffenheit, Klimaschutz, Gleichberechtigung, Toleranz (durch uns hingen dieses Jahr zum ersten Mal die Pride Flaggen vor der Uni), Selbstbestimmung und eine nachhaltige Universitätslandschaft ein.

GLR: Grün. Liberal. Reformierend.

Logo von GLR: Grün. Liberal. Reformierend. Quelle: GLR: Grün. Liberal. Reformierend.
Logo von GLR: Grün. Liberal. Reformierend. Quelle: GLR: Grün. Liberal. Reformierend.

GLR wurde 2019 von aktiven und politisch interessierten Studierenden der UPB gegründet. Wir sind alle ganz unterschiedlich, haben jedoch einiges gemeinsam: Wir wollen etwas verändern für eine Uni, an der wir nicht nur gut und gerne lernen, sondern auch leben. Unsere Mitglieder kommen aus verschiedenen Parteien oder sind nicht in einer Partei vertreten. Deswegen bringen wir politische Erfahrung mit, können aber Politik speziell für euch, also die Studierenden der UPB, machen. Unsere politischen Ziele: Eine ökologisch und ökonomisch nachhaltige Universität Paderborn, um auf Dauer ein zukunftsfähiges und zukunftsorientiertes Forschen und Lernen zu ermöglichen. Wichtig sind uns Transparenz und Einbindung aller Studis – denn Hochschulpolitik betrifft uns alle! Wir auf Insta: @glr_pb

Studierendenorientierte, Aktive & Unabhängige Fachschaftler*innen – SAUF

Logo von Studierendenorientierte, Aktive & Unabhängige Fachschaftler*innen – SAUF, Quelle: Studierendenorientierte, Aktive & Unabhängige Fachschaftler*innen
Logo von Studierendenorientierte, Aktive & Unabhängige Fachschaftler*innen – SAUF, Quelle: Studierendenorientierte, Aktive & Unabhängige Fachschaftler*innen

Wir sind Mitglieder aus diversen Fachschaften der Kulturwissenschaften und wollen die Arbeit, die wir schon seit Jahren für die Studierendenschaft und in diversen Gremien tätigen nun auch im StuPa fortsetzen. Wir sind politisch unabhängig Es steht für uns das Beste für die Studierenden im Vordergrund, für das wir uns nun schon sehr erfolgreich an unserer Fakultät einsetzen. Uns ist eine aktive Studierendenschaft wichtig und wir wollen uns für ein größeres Maß an Transparenz einsetzen, da dieser Bereich ausbaufähig ist. Ebenso stehen wir für eine demokratische Uni, an der vor allem das wachsende rechte Gedankengut keinen Platz hat und wir das auch offensiv so nach außen vertreten. Ziel ist es unsere langjährigen Erfahrungen in die Hochschulpolitik zu tragen und so die Uni besser zu
machen.

Neuen Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Formatierter Kommentartext

  • Erlaubte HTML-Tags: <a href hreflang> <img src alt height width> <em> <strong> <p> <br /> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Eingeschränktes HTML

  • Erlaubte HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h2 id> <h3 id> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
CAPTCHA
Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.
Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.